MIRJAM WYNEKEN HEBAMME UND FAMILIENHEBAMME HEBAMMENPRAXIS HOCHDORF  
header foto
 
logo

lineside


Wochenbettbetreuung


Jede Frau hat Anspruch auf Wochenbettbetreuung bis ihr Kind 8 Wochen alt ist.
Auch danach sind bis zum Ende der Stillzeit 8 weitere Beratungen möglich.

Ich stehe Ihnen in den ersten acht Wochen während der großen körperlichen und seelischen Veränderungen zur Seite.

Ich beobachte die Rückbildungs- und Abheilungsvorgänge bei der Mutter, unterstütze das Stillen und gebe Hilfestellung bei Fragen.

Das Neugeborene begleite ich bei seiner Anpassung an die neue Umgebung, beobachte die Nabelabheilung, den Gewichtsverlauf und die Gesamtentwicklung.

Nach ambulanter Entbindung informiere ich Sie über die Screeninguntersuchung nach dem Gendiagnostikgesetz und nehme am 3. Tag Blut aus der Ferse des Neugeborenen ab.

Ich leite Sie in praktischer Babypflege an, erkläre die Prophylaxen und Vorsorgeuntersuchungen, informiere bei Bedarf über Flaschenernährung und leite Sie in Wochenbettgymnastik an.

Bitte melden Sie sich frühzeitig an.